Aktuelles
Musikschule erweitert bei Saxophon und Klarinette PDF Drucken E-Mail

Das Erlernen eines Musikinstruments ist in Deutschland eines der beliebtesten Hobbies. Es fördert die Konzentrations-, Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit sowie das soziale Miteinander – Musik verbindet.

Auch in Neustadt finden sich viele Musiker und Musikbegeisterte, für unsere Stadt ein besonderes Aushängeschild. In der Musikschule Neustadt e.V. spielen Jung und Alt nebeneinander und gemeinsam die unterschiedlichsten Instrumente und finden in verschiedenen Ensembles zusammen. Oftmals übersteigt die Nachfrage die Kapazitäten der Instrumentallehrer.

Umso erfreulicher ist es, dass aktuell professionelle Lehrkräfte der Fächer Saxophon und Klarinette ihren Stundenplan erweitern, um weiteren Schülern ohne Wartezeit qualifizierten Unterricht zu ermöglichen.

Anfänger sowie Fortgeschrittene können die Instrumente Saxophon und Klarinette in allen Facetten erlernen. Ob Klassik oder Jazz, Volkslied oder Rocksong – jeder wird ganz nach seinen Vorlieben gefördert und profitiert dabei von jahrelanger Erfahrung der Instrumentalpädagogen. Thorsten Doll spielte beispielsweise in der Londoner Musikszene oder auf prunkvollen Kreuzfahrtschiffen, Sophie Weste im Polizeiorchester Niedersachen und im Braunschweiger Orchester.


Anmeldungen zu einem unverbindlichen Schnupperkurs können von Mo. – Fr. von 10:00 – 12:00 Uhr sowie Di. von 15:00 – 18:00 Uhr über das Sekretariat (Tel. 05032 – 894910) vorgenommen werden. Anmeldeformulare liegen außerdem in der Musikschule zum Mitnehmen bereit.

Weitere Infos über die Homepage www.msneustadt.de .



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. Februar 2015 um 10:00 Uhr
 
Instrumentalunterricht ohne Wartezeit! PDF Drucken E-Mail

Momentan kann in folgenden Fächern sofort mit dem Unterricht begonnen werden:

Saxophon, Klarinette und Schlagzeug. 

 

Alles Weitere erfahren Sie bei Frau Deneke im Büro der Musikschule: 05032 - 894910 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. März 2015 um 08:14 Uhr
 
Neues Unterrichtsangebot für Kinder der 1. und 2. Klasse PDF Drucken E-Mail

Instrumentenkarussell für Kinder der 1. und 2. Klasse

Unterrichtsbeginn: Dienstag, 16. September 2014 um 16:30 Uhr

Unterrichtsort: Musikschule Neustadt e.V.

Unterrichtsdauer: 45 Minuten

Kosten: 27 € / Monat

Kursleiterin: Joelle Montau


Kinder, bitte einsteigen ins Instrumentenkarussell!

Das Instrumentenkarussell ist unser neues Angebot für Kinder der 1. und 2. Klasse, die die v

erschiedensten Instrumente gern einmal selbst ausprobieren möchten!

Durch eigenes Tun erleben die Kinder, wie die Instrumente klingen und werden zu kleinen Experten auf dem Gebiet der Instrumentenkunde.

So oft wie möglich spielen einige unserer etwas älteren Musikschüler den Karussellkindern die geübten Musikstücke vor. Neben der Instrumentenkunde und dem Ausprobieren der Instrumente erhalten die Kinder eine Einführung in die Welt der Noten.

So sind sie bestens vorbereitet, um sich für ein Instrument zu entscheiden und einen Schnupperkurs zu belegen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Musikschule Neustadt e.V. unter www.msneustadt.de oder telefonisch unter (0 50 32) 89 49 10.


Flyer Instrumentenkarussell
 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 18. Juli 2014 um 07:59 Uhr
 
Jugendblasorchester sucht Mitspieler PDF Drucken E-Mail

Offene Proben in der Musikschule 

Gleich nach den Osterferien, am Mittwoch, den 23.04. sowie am 30.04., bietet die Musikschule Neustadt „Schnupperproben“ im Jugendblasorchester an. Geleitet wird das Orchester, das junge und ältere Spieler zusammenführt, vom Hornisten Keiji Takao und dem Fagottisten David Ranner. Gesucht werden Spieler von Querflöte, Klarinette, Saxophon, Fagott, Trompete, Horn, Euphonium, Tuba sowie Schlagzeug. Zu den Proben, die von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr in der Musikschule Neustadt, Lindenstraße 13, Raum 1.03 stattfinden, sollten das jeweilige Instrument (Drumset vorhanden), Notenständer und Bleistift mitgebracht werden. 

Weitere Informationen oder Anfragen unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .






 
Preisträger Jugend musiziert PDF Drucken E-Mail

Simon Asmus (Klasse Wojciech Zaluk) hat beim Wettbewerb Jugend musiziert auf der Landesebene in Hannover mit 22 Punkten den 2. Preis gewonnen.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 02. April 2014 um 06:56 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 5
RocketTheme Joomla Templates