Lübbert, Karin PDF Drucken E-Mail

unterrichtet Klarinette und leitet das Klarinettenensemble "Variabel"

 

Karin Lübbert hat angefangen mit Blockflötenunterricht an der Musikschule Neustadt. Von 1975 bis 1980 folgte Klarinettenunterricht bei Ulrich Bernert in Garbsen. Teilnahme beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert im Jahr 1985. 1985 bis 1990 Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Prof. Pallushek mit dem Diplomabschluß für MGA und Klarinette. Karin unterrichtet seit 1987 an den Musikschulen Neustadt am Rübenberge und Hannover Klarinette. Seit 1988 hat sie Gesangsunterricht bei Christiane Kampe in Wunstorf. Sie hat in verschiedenen Orchestern mitgewirkt (z.B. Hochschulorchester, JSO, Hannoversche Orchester-Vereinigung, Ärzteorchester, Internationale Philharmonie, Bühnenmusik etc.). Seit 2009 ist sie Mitglied im Residenzorchester Celle. 1992 hat sie die Leitung des Chores Harmonia Suttorf übernommen. Zur Zeit wirkt sie in verschiedenen Ensembles (Fredmann Quartett, Opera Mobile, Salonorchester Garbsen, Salonorchester de Fleurs, Tangotrio Rosales und Libertango Duo) mit Sologesang, Klarinette, Tenor-Saxophon und Bassklarinette mit. Sie leitet das Klarinettenensemble "Variabel" der Musikschule Neustadt e.V. Engagement bei der Produktion des Theaters für Niedersachsen "Der geheime Garten".

 

 

Kein Bild vorhanden

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 08. Juni 2016 um 09:01 Uhr
 
RocketTheme Joomla Templates